23. September 2016

AG große Städte tagt im Stuttgarter Rathaus

AG_Grosse_Städte_03_2016

Auf Einladung der Freien Wähler Fraktion Stuttgart hat sich die Arbeitsgemeinschaft der großen Städte unter Vorsitz von geschäftsführendem Vorstand Gerhard Bühler im Stuttgarter Rathaus getroffen. In der Arbeitsgemeinschaft der großen Städte kommen die Freien Wähler Vorsitzenden zweimal im Jahr aus den Stadtkreises und Städten über rd. 80.000 Einwohner zusammen und beraten Themen und Fragestellungen, die gerade aktuell sind. Teilnehmer der AG sind u.a. Stuttgart, Karlsruhe, Freiburg, Pforzheim, Reutlingen, Ulm, Ludwigsburg und Esslingen.

Auf der Tagesordnung der Herbsttagung standen allgemeine Informationen über die Novelle der Gemeindeordnung für Baden-Württemberg. Der Dezernent des Städtetages, Norbert Brugger, informierte die Anwesenden über wesentlichen aktuellen Entwicklungen und die Umsetzungen der Änderungen z.B. in der Hauptsatzung oder der Geschäftsordnung. Bei den aktuellen Änderungen standen die Hinweise zur „Pflege- und Betreuungsentschädigung“ sowie die „Finanzierung der Fraktionen“ sowie deren Mittelverwendung im Vordergrund. Dabei wurde schnell deutlich, wie unterschiedlich die Städte ihre Fraktionen mit Personal- und Sachmitteln (mehr …)

 


20. September 2016

Landesverband beschäftigt sich mit dem Thema: Mitgliederbetreuung & Mitgliederwerbung

IMG_5685

Die nächste Kommunalwahl 2019 rückt näher. Zeit für den Freien Wähler Landesverband, dass er sich und damit seine Mitglieder für dieses wichtige Ereignis „fit“ macht. In einer Klausurtagung haben sich in Stuttgart Freie Wähler aus dem ganzen Land getroffen, um sich mit den entscheidenden Zukunftsfragen zu beschäftigen. Bei den Freien Wähler zu sein, ist die eine Seite. Seine Gründe für eine Mitgliedschaft und/oder Mitarbeit gut zu benennen, ist schon eine ganz andere Seite. Noch schwieriger wird es dann, wenn mein sein Engagement – oder sein Nicht-Engagement kurz und knapp, aber verständlich in Worte fassen soll. Das sind aber alles wichtige Voraussetzungen, wenn „Mitgliedergewinnung“ gelingen soll. Die Mitglieder sind die ersten, die von den Vorteilen der Freien Wähler und einer Mitgliedschaft im Ortsverein oder Stadt- und Kreisverband überzeugt werden sollen.  Und die immer größer werdende Zahl von „älteren“ Mitgliedern zeigt uns, dass das Thema „dran“ ist.

Genau so wichtige, wie das Thema Mitgliederwerbung ist auch das Thema Mitgliederbetreuung. Welche Möglichkeiten gibt es, um bei den Freien Wählern aktiv zu werden? Welche Möglichkeiten gibt es, um mit Freien Wählern in Berührung zu kommen? Wie müssen Veranstaltungen gestaltet sein, damit Menschen sich für unsere Sache interessieren und gerne kommen? Schließt „Politik gestalten – und Spaß haben“ sich aus? (mehr …)

 


12. September 2016

Einladung der Freien Wähler Region Stuttgart: Regionalkonferenz am 17.10.2016 in Bad Boll

Einladung_Bild

Die Freien Wähler der Region Stuttgart laden herzlich zur Regionalkonferenz am 17. Oktober 2016 um 18.30 Uhr zur Regionalkonferenz zur Firma WALA Heilmittel GmbH nach Bad Boll ein. Die Veranstaltung beginnt um 18.30 Uhr in der Dorfstraße 1 im Rudolf Hauschka-Saal im 1. OG. Folgende Themen stehen auf der Tagesordnung:

  1. Vorstellung der FA. WALA durch Herrn Dr. Phillip Lettmann, Mitglied der Geschäftsleitung
  2. Begrüßung und aktuelles aus der Region mit OB Andreas Hesky; Fraktionsvorsitzender der Freien Wähler der Region Stuttgart
  3. Aktivitäten im Tourismus mit BM Rudi Bührle, Bürgermeister Bad Boll und Kreisrat im Landkreis Göppingen
  4. Themen der Regional- und Kreispolitik: Landrat Edgar Wolff, Landkreis Göppingen
  5. Impulsreferat: „Wie junge Menschen im Leben und Beruf zu Persönlichkeiten werden“. Karl-Otto Kaiser, Oberstudienrat
  6. Diskussionsrunde: Moderation OB Andreas Hesky

Anmeldungen von Interessierten zu dieser Regionalkonferenz mit Geschäftsführer BM Bernd Dürr gerne entgegen (bernd.duerr@bondorf.de). Das ausführliche Programm im PDF Format finden Sie hier 2016-08-05 FW_Einladung_Regionalkonferenz_16_RZ3_online. Ein Anmeldevordruck steht hier zum Download bereit: 2016-08-05 FW_Anmeldung_Regionalkonferenz_2016_RZ2

 


20. August 2016

Freie Wähler für Jugendbeteiligung – auch in neuen Formen mit vielfältigen Möglichkeiten…

BWGZ_Jugendbeteiligung

Jugendbeteiligung ist nicht mehr Kür – sondern Pflicht!

§ 41 a Gemeindeordnung für Baden-Württemberg lautet: „Die Gemeinde soll Kinder und muss Jugendliche bei Planungen und Vorhaben, die ihre Interessen berühren, in angemessener Weise beteiligen. Dafür sind von der Gemeinde geeignete Beteiligungsverfahren zu entwickeln. Insbesondere kann die Gemeinde einen Jugendgemeinderat oder eine andere Jugendvertretung einrichten. Die Mitglieder der Jugendvertretung sind ehrenamtlich tätig“.

Freie Wähler im Landesverband Baden-Württemberg sehen diese Regelung als große Chance, junge Menschen in vielfältigen, neuen Formen an kommunalpolitische Themen heranzuführen und so für die Kommunalpolitik zu interessieren. Und: Das Interesse von Kindern und jungen Menschen an der Kommunalpolitik ist da. Der Spielplatz vor der Haustüre, ein sicherer Schulweg, die Radwege in der Gemeinde, der Schüler-ÖPNV, die Ausstattung in den Kitas und den Schulen, die Freizeit- und Sporteinrichtungen vor Ort, … sind Themen, die Kinder und Jugendliche unmittelbar betreffen. Die Beteiligungsformen und -möglichkeiten gehen dabei weit über den altbekannten und in manchen Kommunen bewährten Jugendgemeinderat hinaus. Jugendforum, Jugendrat, (mehr …)

 


18. August 2016

Landesgeschäftsführer a. D. und Ehrenmitglied Georg Hiller, Blaubeuren feiert heute seinen 70. Geburtstag

JHV2007_Hiller

Landesgeschäftsführer a. D. und Ehrenmitglied Georg Hiller, Blaubeuren, feiert heute seinen 70. Geburtstag. Als Freier Wähler Bürgermeister lenkte er von 1978 – 2002 (24 Jahre) die Geschicke der Blautopfstadt. Zudem vertrat er von 1979 bis 2004 seine Stadt als Kreisrat und Fraktionsvorsitzender im Kreistag des Alb-Donau-Kreises. Im Anschluss daran ist Georg Hiller als Geschäftsführer der Freie Wähler Kreistagsfraktion beschäftigt. Die Förderung des ländlichen Raumes, der Gesundheitsversorgung und der Ausbau samt Professionalisierung der Tourismusförderung waren ihm stets ein besonderes Anliegen.

Am 01. Januar 2003 hat Georg Hiller die Aufgabe des Landesgeschäftsführers beim Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg e. V. in Stuttgart übernommen. Mit viel Elan und Engagement hat er mit der damaligen Geschäftsstellenleiterin Christel Brundiek unter dem Landesvorsitz vom OB a. D. Heinz Kälberer die Arbeit weiter ausgebaut. Eine besondere Aufgabe samt Höhepunkt war für Georg Hiller die Organisation und Durchführung der 50. Jahreshauptversammlung mit Jubiläum des Landesverbandes am 20.05.2006 in Heidenheim mit dem damaligen Ministerpräsident Günther H. Oettinger. Georg Hiller hat sein Amt als Landesgeschäftsführer nach 10 jähriger, erfolgreicher Tätigkeit am 01.01.2013 an BM a. D. Friedhelm Werner übergeben. Auf der Jahreshauptversammlung 2013 in Baden-Baden wurde Georg Hiller wegen seiner großen Verdienste zum Ehrenmitglied des Landesverbandes ernannt und (mehr …)

 



Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels
Durchsuchen Sie unser Archiv



  • Mitgliederbereich

    Hier geht es zum Mitgliederbereich:

    LOGIN

    • 08.10.2016
    Sitzung von Landesvorstand mit Präsidium
    • 17.10.2016
    Gespräch der geschäftsführenden Vorstandes mit Landtagsfraktionen
    • 19.10.2016
    Gespräch des geschäftsführenden Vorstandes mit Landtagsfraktionen
    • 26.10.2016
    Gespräch des geschäftsführenden Vorstandes mit Landtagsfraktionen
    • 12.11.2016
    AG Kommunalwahl 2019 Teil 1
    • 16.11.2016
    AG Kommunalwahl 2019, Teil 2
    • 28.01.2017
    Sitzung von Landesvorstand mit Präsidium 2017


  • 23. September 2016
    AG große Städte tagt im Stuttgarter Rathaus

    20. September 2016
    Landesverband beschäftigt sich mit dem Thema: Mitgliederbetreuung & Mitgliederwerbung

    12. September 2016
    Einladung der Freien Wähler Region Stuttgart: Regionalkonferenz am 17.10.2016 in Bad Boll

    20. August 2016
    Freie Wähler für Jugendbeteiligung – auch in neuen Formen mit vielfältigen Möglichkeiten…

    18. August 2016
    Landesgeschäftsführer a. D. und Ehrenmitglied Georg Hiller, Blaubeuren feiert heute seinen 70. Geburtstag