In der letzten Sitzung des Kreistages des Alb-Donau-Kreises in Ulm konnte Landrat Heinz Seiffert (auf dem Foto direkt neben Kreisrat Bernhard Schweizer) zahlreiche Kreistagsmitglieder für ihr herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Landkreis ehren. Unter der Geehrten war auch der Justitiar des Landesverbandes der Freien Wähler Baden-Württemberg, Kreisrat Bernhard Schweizer aus Laichingen. In Anerkennung für seine für den Landkreis erworbenen Verdienste wurde ihm die Landkreismedaille des Landkreistages Baden-Württemberg verliehen.

Kreisrat Bernhard Schweizer ist seit 1994 Mitglied dieses Gremiums und wurde auch 2014 erneut in den Kreistag gewählt. Der Inhaber einer Anwaltskanzlei gehört aktuell dem Ausschuss für Umwelt und Technik, der Zweckverbandsversammlung TAD (Thermische Abfallverwertung Donautal) und dem Verwaltungsrat der Sparkasse Ulm an.

Bernhard Schweizer ist Kreisvorsitzender der Freien Wähler im Alb-Donau-Kreis. Er gehört dem Gemeinderat der Stadt Laichingen an, ist dort Fraktionsvorsitzender der LAB (= Laichinger Allgemeine Bürgerliste) und Vorsitzender des Ortskrankenpflegevereins Laichinger Alb e. V..

Wir gratulieren unserem Justitiar Bernhard Schweizer sehr herzlich zu dieser Ehrung und wünschen ihm eine robuste Gesundheit, Freude und viel Erfolg bei seinen vielfältigen Aufgaben!


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels