Bei der Umfrage des Deutschen Instituts für Urbanistik (Difu) haben die Stadtspitzen (Oberbürgermeisterinnen/Oberbürgermeister) die nachfolgenden drei derzeit wichtigsten Herausforderungen für Deutschlands Städte benannt:

  1. Integration mit 72 %
  2. Digitalisierung mit 63 %
  3. „neue“ Mobilität mit 44 %

Neben der Integration von Flüchtlingen gehört die Aufgabe „Schaffung von bezahlbarem Wohnraum“ und die „Konsoldierung der Kommunalfinanzen“ immer noch zu den drängendsten Aufgaben. Digitalisierung und Mobilität gewinnen aber aktuell besonders stark an Bedeutung. Weitere wichtige Themen der Oberbürgermeisterinnen und Oberbürgermeister sind derzeit:

  • Soziale Gerechtigkeit
  • Bildung und Inklusion
  • Demografischer Wandel
  • Energie/Klima
  • sowie Bürgerbeteiligung und Zusammenhalt.

Lesen Sie hier die Zusammenfassung des OB-Barometers 2018: ob-barometer-2018


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels