Seit Dezember 2013 ist unser Vorstandsmitglied Isolde Schäfer 20 Jahre Bürgermeisterin der Gemeinde Stühlingen im Landkreis Waldshut. Isolde Schäfer ist damit die am längsten amtierende Bürgermeisterin in Baden-Württemberg und die erste Frau, die sich in der dritten Amtsperiode befindet. Für dieses besondere Jubiläum wurde Isolde Schäfer kürzlich vom Präsidenten des Gemeindetages, Roger Kehle, in Stuttgart mit der Ehrenstele und der Ehrennadel des Gemeindetages ausgezeichnet. 1993 erreichte die aus Vaihingen/Enz kommende Isolde Schäfer schon im ersten Wahlgang die erforderliche Stimmenmehrheit der heute fast 5.000 Einwohner umfassenden Gemeinde. Stühlingen liegt direkt an der Schweizer Grenze und entstand im Zuge der Gemeindereform als Zusammenschluss aus 11 ehemals selbständigen Gemeinden.

Neben der Lehrtätigkeit an der Hochschule für öffentliche Verwaltung in Kehl ist Bürgermeisterin Isolde Schäfer auch im Vorstand des Landesverbandes der Freien Wähler Baden-Württemberg aktiv. Bei der letzten Jahreshauptversammlung 2013 in Baden-Baden wurde sie erneut in den Landesvorstand gewählt.

Der Landesverband gratuliert Bürgermeisterin Isolde Schäfer sehr herzlich zu diesem Jubiläum und der Auszeichnung durch den Gemeindetag. Wir wünschen unserem Vorstandsmitglied weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

Das Foto mit Bürgermeisterin Isolde Schäfer und dem Präsidenten des Gemeindetages, Roger Kehle, wurde uns freundlicherweise von der Pressestelle des Gemeindetages Baden-Württemberg zur Verfügung gestellt.

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels