Obwohl der Landesverband der Freien Wähler seinen Sitz in Stuttgart, in der Alten Weinsteige 48 hat, sind seine Mitglieder im ganzen Land Baden-Württemberg vertreten. Zwei Wochen vor der Kommunalwahl am 25. Mai 2014 berichten wir von Ortsvereinen aus dem Süden unseres Landes, die mit ihren Aktionen die Wählerinnen und Wähler motivieren und zur Stimmabgabe für die Freien Wähler gewinnen möchten. In Denzlingen fand im Rocca Cafe eine von Harald Martin organisierte und gut besuchte Veranstaltung der Freien Wähler Denzlingen in Zusammenarbeit mit Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg statt. Thema: Gemeinderat – und Bürgermeister; wer darf was und warum?

Bei der Kreisverbandsversammlung der Freien Wähler in Emmendingen konnte Kreisvorsitzende Iris Schillinger in Kollmarsreute die anwesenden Mitglieder und Gäste begrüßen. In dieser Sitzung wurde unser Landesvorstandsmitglied Iris Schillinger erneut zur Kreisvorsitzenden von Emmendingen gewählt. Der Landesverband bedankt sich an dieser Stelle recht herzlich für das Engagement und den Einsatz von Frau Schillinger im Kreis Emmendingen und im Landesvorstand der Freien Wähler und wünscht ihr viel Erfolg für die weitere kommunalpolitische Arbeit.

In der Orgelstadt Waldkirch, die vor allem auch durch ihre Mitgliedschaft in der Vereinigung der lebenswerten Städte und Gemeinden, Citta slow bekannt ist, führten die Freien Wähler Waldkirch mit ihrem Vorsitzenden Felix Reulecke zahlreiche Aktionen im Rahmen der Kommunalwahl durch. Besichtigungen im Sägewerk und Obsthof mit Weingut Franz Xaver gehörten genau so zu den Aktionen vor der Wahl, wie der Infostand auf dem Marktplatz oder eine Veranstaltung mit dem Bildungswerk für Kommunalpolitik Baden-Württemberg.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels