Unser Mitglied, Frank Volk, erster Vorsitzender der Freien Wähler in Neckargemünd e. V., ist am Sonntag zum Bürgermeister seiner Heimatstadt gewählt worden! Bereits im ersten Wahlgang hat sich das gute Abschneiden von des Stadtrates, FW-Fraktionsvorsitzenden und vielfach ehrenamtlich in Neckargemünd (rund 13.200 Einwohner, Rhein-Neckar-Kreis) engagierten Bankers abgezeichnet. Dennoch kommt seine Wahl als Herausforderer des amtierenden Bürgermeisters von Neckargemünd, Horst Althoff, einem politischen Pauckenschlag gleich.

Der 48-Jährige Frank Volk hat sich mit 134 Stimmen Vorsprung vor Amtsinhaber Horst Althoff durchgesetzt. 51 Prozent der abgegebenen Stimmen reichten unserem Freien Wähler Frank Volk zum Wahlsieg. Mit seiner Wahl geht nach 16 Jahren für den bisherigen Amtsinhaber Horst Althoff von der CDU seine Amtszeit zu Ende. Er hatte gestern knapp 48 Prozent der Stimmen geholt. Beim zweiten Wahlgang genügte die einfache Stimmenmehrheit für den Wahlsieg. Frank Volk ist in Heidelberg geboren, verheiratet und hat zwei Kinder.

Wir gratulieren unserem Mitglied Frank Volk zu diesem kommunalpolitischen Erfolg und wünschen ihm für seine zukünftige Arbeit in Neckargemünd alles Gute, viel Erfolg und eine robuste Gesundheit.


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels