Wer die Vorzüge der Freien Wähler (kurz genannt: „der Freien) noch nicht kennt und sich außerdem noch zwei lustige Videos ansehen möchte, dem empfehlen wir die neue „Landingpage“ der Freien Wähler. Auf der Seite www.freie-waehlen.de haben die Freien Wähler der Region Stuttgart in ansprechender und verständlicher Form die Vorzüge von uns Freien Wählern dargestellt. Wer sich also schnell einen Überblick über die „Freien“ machen möchte, der sollte diese Seite kennen. Worauf sind wir besonders stolz? Was macht uns Freie Wähler aus?

Bei uns kann man Kommunalpolitik im Verein machen, also frei von Partei! Frei von einem vorgeschriebenen Programm und frei vom Karrieredenken eines „Parteisoldaten“. Ja – wir Freie suchen in den Städten und Gemeinden immer nach der sachlich besten Lösung vor Ort. Deshalb brauchen wir kein übergeordnetes Parteiprogramm. Dennoch haben wir klare Ziele und Schwerpunkte für unsere kommunalpolitische Arbeit. Und die bringen wir schon in unserem Logo zum Ausdruck: Die blaue Farbe steht für Vertrauen. Das ist in der Politik das höchste Gut. Unsere Kandidatinnen und Kandidaten sind Persönlichkeiten aus dem Ehrendamt, denen man vertrauen kann. Und grün steht für Wachstum und für Nachhaltigkeit oder für Ökologie und Ökonomie. Für uns ist das kein Widerspruch, sondern eine ganz besondere Herausforderungen in den Städten, Kreisen und in der Region.

Bei uns kann „Jeder“ und „Jede“, d.h. Mann und Frau einfach mitmachen. Den zeitlichen Umfang und das Thema, das bestimmt jeder selber. Das ist bei uns auch „frei“. Wir haben Verständnis für die Lebenslagen und Interessenslagen von Jugendlichen, den jungen Familien, dem Mittelalter und natürlich den Seniorinnen und Senioren. Alle Interessierten finden bei uns Freien Wählern einen Themenbereich, der sie interessiert.

Und das sind einige unserer Ziele, für die es sich lohnt, zu arbeiten und Menschen für unsere Wahl zu begeistern. Denn nur mit Mandaten (= Gestaltungsmacht auf Zeit) können wir unsere Ziele auch vor Ort umsetzen. So einfach ist Kommunalpolitik. Diese Ziele haben bei uns Freien Vorfahrt:

  1. Bildung und Betreuung, damit unsere Kinder eine gute Zukunft haben, …
  2. Bedarfsgerechte Infrastruktur, zur Sicherung unser Lebensqualität am Ort, im Kreis, …
  3. Vorfahrt für mehr Wohnraum, damit Familien, Singles auch eine Heimat aufbauen können, …
  4. Vorfahrt für innovative Mobilitätssysteme, … beim ÖPNV, bei Bus, Bike und Bahn,  da geht noch mehr …
  5. Vorfahrt für eine wirksame Integration, damit man besser „miteinander“ leben kann, …
    Und welches Anliegen ist Ihnen wichtig? Sprechen Sie uns an: kontakt@freiewaehler.org

Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels