Die AG Frauenförderung beim Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg lädt alle interessierten Frauen am Samstag 16.02.2019 zu einem Seminar nach Karlsbad-Ittersbach ein. Bei dieser Veranstaltung stehen folgende Themen im Mittelpunkt:

  1. Was bedeutet die Arbeit im Ortschaftsrat und im Gemeinderat? Welche Rechte und welche Pflichten haben Ortschaftsräte/Gemeinderäte? Welche Rollen haben die an einer Sitzung beteiligten Mitglieder?
  2. Wie platziere ich meinen Themen im Gemeinderat? Wie sorge ich dafür, dass sie auf die Tagesordnung kommen? Welche Hilfsmittel gibt es für die Arbeit in politischen Gremien?
  3. Austausch mit Mandatsträgerinnen über Ihre Fragen.

Referentin des Seminars: Dipl. Betriebswirtin (BA) Isabell Ratgeb, Inhaberin der Marketingmühle, seit 2014 Gemeinderätin, Gründungsmitglied des Frauennetzwerkes „Frapolia“ (Frauen.Politisch.Aktiv). Die Teilnahmegebühr beträgt inkl. Kaffee, Kuchen und Mittagessen 15 Euro. Ihre Anmeldung senden Sie an den Freie Wähler Landesverband BW e. V. in der Alten Weinsteige 48, 70180 Stuttgart oder per Email an: landesverband@freiewaehler.org

Der Flyer zu dieser Veranstaltung steht hier zum Download bereit: Seminar_Frauen_in_der_Kommunalpolitik-compressed

Mitglieder der AG Frauenförderung beim Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg e. V. sind:


Druckansicht dieses Artikels Druckansicht dieses Artikels