Heinz Kälberer, langjähriger Landesvorsitzender und seit 2015 Ehrenvorsitzender des Freie Wähler Landesverbandes, feierte am 6. April 2022 seinen 80. Geburtstag. Seit der Jahreshauptversammlung am 11. April 1987 stand der ehemalige Vaihinger Oberbürgermeister dem Landesverband vor. Damit hat Heinz Kälberer fast 30 Jahre den Freien Wählern Gesicht, Stimme und ein ganz besonderes Gewicht im Land gegeben.

V.l.n.r.: OB Gerd Maisch, Ehrenvorsitzender Heinz Kälberer, Landesvorsitzender BM Wolfgang Faißt.

Auf Einladung der Stadt Vaihingen an der Enz, in der Heinz Kälberer 25 Jahre Oberbürgermeister war, trafen sich zahlreiche Wegbegleiter von ihm anlässlich seines 80. Geburtstages. Oberbürgermeister Gerd Maisch, der für die Freien Wähler seit vielen Jahren auch auf Kreis- und Regionalebene aktiv ist, begrüßte die Gäste und ging auf die wichtigsten Themen während der Amtszeit von Heinz Kälberer als Oberbürgermeister ein.

Für den Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg bedankte sich Landesvorsitzender Bürgermeister Wolfgang Faißt bei Heinz Kälberer für sein wichtiges und erfolgreiches Engagement währen seiner 28 Jahre als Landesvorsitzender. „Heinz Kälberer hat unseren Verband in diesen Jahren in der Erfolgsspur gehalten und großen Anteil daran, dass wir in dieser Zeit die größte kommunalpolitische Kraft in den Gemeinderäten Baden-Württembergs geblieben sind“, hebt Bürgermeister Wolfgang Faißt die Verdienste von Heinz Kälberer hervor.

Der Landesverband der Freien Wähler Baden-Württemberg e. V. gratuliert seinem Ehrenvorsitzenden sehr herzlich und wünscht ihm weiterhin alles Gute und viel Gesundheit.



    • 10.12.2022
    Vorstands- und Präsidiumssitzung; Samstag 10.12.2022; Online meeting
    • 15.12.2022
    AG Frauen: Besuch im Landtag von Baden-Württemberg
    • 13.05.2023
    Freie Wähler Tag 2023 und 67. Jahreshauptversammlung in Konstanz