Unzählige Sitzungen, tausende Seiten von Papier, sich immer wieder den neuen Herausforderungen der Kommune stellen, in neue Themen einarbeiten, zusammen nach Lösungen suchen und mit der Bürgerschaft im Gespräch bleiben. Und dies 33 Jahre lang. Hut ab!

Gerhard Bühler verabschiedet sich nach 33 Jahren aktiver Tätigkeit aus dem Ulmer Gemeinderat. Er war Mitglied der Freien Wähler Fraktionsgemeinschaft Ulm, die die größte Fraktion im Ulmer Gemeinderat stellt. „Stadtrat mit Leidenschaft für die Sache“ titeln seine Freie Wähler Ulm zu seinem Abschied. Ein Stadtrat, der über Fraktionsgrenzen hinweg sehr geschätzt wurde.

Der Freie Wähler Landesverband Baden-Württemberg, dessen stellvertretender Vorsitzender Gerhard Bühler zudem viele Jahre lang war, zollt ihm großen Respekt: „Lieber Gerhard, herzlichen Dank für dieses außerordentliche kommunalpolitische Engagement für die Freien Wähler im Ulmer Gemeinderat, für Deine Stadt Ulm und für die Menschen in Ulm!“

Die Freien Wähler wünschen Gerhard Bühler für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und Zeit für die Dinge, die sich bisher immer hinter dem Gemeinderatsmandat einreihen mussten.

Dem Landesverband der Freien Wähler bleibt Gerhard Bühler als Kassenprüfer weiterhin verbunden. Dafür herzlichen Dank.

Seinem Nachfolger im Ulmer Gemeinderat, Herrn Stadtrat Oliver Bumann, wünscht der Landesverband einen erfolgreichen Start in die Ulmer Kommunalpolitik.



    • 10.12.2022
    Vorstands- und Präsidiumssitzung; Samstag 10.12.2022; Online meeting
    • 15.12.2022
    AG Frauen: Besuch im Landtag von Baden-Württemberg
    • 13.05.2023
    Freie Wähler Tag 2023 und 67. Jahreshauptversammlung in Konstanz